FESTIVAL JANÁČEK BRNO

28. September - 16. Oktober 2020

Der Kartenvorverkauf beginnt bereits im Dezember 2019! 

Im Jahr 2004 fand anlässlich des 150. Geburtstags des Komponisten das Festival Janáček Brno statt, im Rahmen dessen alle Opernwerke von Leoš Janáček aufgeführt wurden. Dieser Akt ließ die Idee von einer regelmäßigen Biennale entstehen, die mit großem Erfolg seit 2008 stattfindet. Die dramaturgische Grundlinie besteht hauptsächlich aus Inszenierungen von Janáčeks Opern in der Darbietung großer ausländischer und tschechischer Opernensembles, die von zahlreichen Konzerten begleitet werden. Auf dem Festival wurden Inszenierungen internationaler Opernregisseure präsentiert (z. B. Robert Carsen, Robert Wilson, Harry Kupfer, Peter Konwitschny, David Pountney, David Radok) und es traten hier bedeutende Dirigenten wie Sir Charles Mackerras, Tomáš Hanus, Jiří Bělohlávek und weitere auf.

Im Jahr 2018 gewann das Festival Janáček Brno bei den "International Opera Awards".

Der Veranstalter des Festivals ist das Nationaltheater Brünn

Das nächste Festival Janáček Brno findet vom 28. September bis 16. Oktober 2020 statt, die Preview-Konzerte und Vorstellungen beginnen jedoch bereits im Herbst 2019.