FESTIVAL JANÁČEK BRNO

2. – 20. November 2022


TIC BRNO-Angebot im Begleitprogramm:


Download für Android und iOS
Download für Android und iOS

Auf den Spuren Leoš Janáčeks mit der mobilen Applikation Loxper

Der Meister ging immer mit der Zeit, in vielerlei Hinsicht war er ihr voraus, also kommen Sie auch und folgen Sie Janáčeks Spuren in Brünn mit der mobilen Applikation Loxper. Die interaktive Route umfasst Rätsel, Musikdarbietungen und Animationen von Janáčeks Fotografien mit Audiokommentaren, die von künstlicher Intelligenz verarbeitet wurden. Wenn Sie die Route erfolgreich abgeschlossen haben, erwartet Sie eine Belohnung im Informationszentrum "Pod krokodýlem"!

Download für Android und iOS in Tschechisch, Englisch und Deutsch.

www.leosjanacek.eu/de/pfad

Auf den Spuren Leoš Janáčeks mit dem Minibus

Auf den Spuren des Meisters können Sie während des Festivals auch bequem mit einem Minibus durch Brünn fahren. Die geführte Stadtrundfahrt findet an drei Terminen statt:

14. 11. um 13:30

20.11. um 9:30 und 13:30

Details und Bestellmöglichkeiten werden im Mai 2022 hinzugefügt.

www.gotobrno.cz/en/events/brno-minibus-sightseeing-tour


Auf Janáčeks Spuren nach Hukvaldy oder Luhačovice

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft Brno Day Trips bieten wir die Möglichkeit, einen Ausflug in Janáčeks Geburtsstadt Hukvaldy oder in seinen Lieblingskurort Luhačovice zu buchen.

Hier bestellen.


Verkostung von Janáčeks Lieblingsrezepte

Verpassen Sie während des Festivals Janáček Brno 2022 nicht die Verkostung der Lieblingsdelikatessen des Meisters nach den Rezepten seiner Haushälterin in den Brünner Gastro-Betrieben. Die Rezepte, nach denen Marie Stejskalová bei den Janáčeks kochte, finden Sie in der Publikation "Mářina kuchařka" (Maries Kochbuch) und Sie können diese auch in Ihrer Küche ausprobieren.

www.leosjanacek.eu/de/maries-kochbuch


Ich höre Janáček

Während des Festivals können Sie wieder auf Leoš Janáček und seinen Hund Čipera in den Straßen von Brünn treffen und sich nach dem Einscannen des QR-Codes auf dem Anzug des Meisters eine Musikdarbietung anhören. Aber Ihre Reise durch die Stadt können Sie sich annehmlicher machen, indem Sie Janáčeks Musik jetzt per Handy hören - die QR-Codes mit den Links zu den Musikdarbietungen wurden nämlich auch zu den Informationstafeln hinzugefügt, die Sie über Orte informieren, die mit Janáčeks Leben in Brünn verbunden sind.

www.leosjanacek.eu/de/ich-hore-janacek


Aus der Geschichte des Festivals Janáček Brno

Im Jahr 2004 fand anlässlich des 150. Geburtstags des Komponisten das Festival Janáček Brno statt, im Rahmen dessen alle Opernwerke von Leoš Janáček aufgeführt wurden. Dieser Akt ließ die Idee von einer regelmäßigen Biennale entstehen, die mit großem Erfolg seit 2008 stattfindet. Die dramaturgische Grundlinie besteht hauptsächlich aus Inszenierungen von Janáčeks Opern in der Darbietung großer ausländischer und tschechischer Opernensembles, die von zahlreichen Konzerten begleitet werden. Auf dem Festival wurden Inszenierungen internationaler Opernregisseure präsentiert (z. B. Robert Carsen, Robert Wilson, Harry Kupfer, Peter Konwitschny, David Pountney, David Radok) und es traten hier bedeutende Dirigenten wie Sir Charles Mackerras, Tomáš Hanus, Jiří Bělohlávek und weitere auf.

Im Jahr 2018 gewann das Festival Janáček Brno bei den "International Opera Awards".

Der Veranstalter des Festivals ist das Nationaltheater Brünn