Verschollene Kompositionen

Mše (Messe)


JW X/1)

1872-75

Ženich vnucený (Der aufgezwungene Bräutigam)

für Männerchor

JW X/2

1873

Smrt (Der Tod)

Melodrama für Rezitator und Orchester nach Michail Lermontov

JW X/3

1876

Dumka

für Klavier

JW X/4

1879

Klaviersonate Es dur 

für Klavier

JW X/5

1879

Fugen 

für Tasteninstrument

JW X/6

1879-1880

Die Abendschatten 

Liederzyklus für Gesang und Klavier

JW X/7 

1879

Romanzen

für Violine und Klavier

JW X/8

1879

[píseň pro Grilla] [Lied für Grill]

für Gesang und Klavier

JW X/9

1879

Sanctus 

einschließlich Fuge

JW X/10

1879

Zdenči-menuetto

für Klavier

JW X/11

1880

Violinsonate [Nr. 1] 

für Violine und Klavier

JW X/12

1880

Scherzo [ze symfonie] 


JW X/13

1880

Rondos 

für Klavier

JW X/14

1880

[Stück in Sonatenform]

für Klavier

JW X/15

1880

Violinsonate [Nr. 2]

für Violine und Klavier

JW X/16

1880

Frühlingslieder

für hohe Stimme und Klavier

JW X/17

1880

Streichquartet


JW X/18

1880

Menuetto a Scherzo

für Klarinette und Klavier

JW X/19

1881

Valašské tance [Walachische Tänze]

"idylický obraz v jednom jednání" 

JW X/20

1889

[skladba z cyklu Po zarostlém chodníčku] [Komposition aus dem Zyklus Auf verwachsenem Pfade]

für Klavier

JW X/21

1908

Klavírní trio [Klaviertrio]

für Violine, Violoncello und Klavier nach der Novelle Kreutzersonate von Lew Nikolajewitsch Tolstoi

JW X/22

1908

Komár [Die Stechmücke]

für Violine und Klavier

JW X/23

1922?-1928